Mostviertel Fernsehen und Videoproduktion<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Reichweite

Reichweite-
Unser einstündiges Programm läuft jeweils von Donnerstag bis Donnerstag bei folgenden Kabelnetz-Betreibern und via DVB-T auf den Kanälen 32 und 34.

Regionale Kabel-TV-Netze:
  • Kabelnetz Amstetten (Fa. Landsteiner)
  • Kabelnetz Kematen (Fa. Ostermann) 
  • Kabelnetz Ybbs / Erlauftal / Persenbeug (Fa. Gamsjäger)
  • Kabelnetz Hollenstein (Gemeinde)
  • KabelTV Pöchlarn & Loosdorf (Fa. Bauer)
  • Kabelnetz Haag/St.Valentin/Ennsdorf (Fa. Liwest)
  • Kabelnetz Grein (Fa. Colesnikov)
  • Kabelnetz Perg/Strengberg (Fa. Liwest)
  • Kabelnetz Ennstal (Fa. UPC)
  • Kabelnetz Maria Zell (Fa. Margreiter)
Kabel-Netz in Oberösterreich
  • LIWEST (über 200.000 Haushalte)
ÜBERregionales Kabel-TV-Netz:
  • KabelPLUS ganz Niederösterreich: u.a. Waidhofen, St. Pölten, Melk, Wein-/Industrieviertel, Burgenland usw. GESAMT 130.000 Haushalte)
  • UPC (über 700.000 Haushalte österreichweit)

Bundesweites TV-Netz
  • A1-TV (70.000 Haushalte)
Digitaler Empfang via DVB-T Kanal 32 und 34, 578 MHz / eigene Sendestationen:
  • hauseigene Antennenstation am Hochkogel sowie
  • Kollmitzberg – Gesamt ca. 300.000 Haushalte
Wie kann ich M4TV via DVB-T empfangen?

Damit Sie M4TV in Ihrem Haushalt empfangen können, richten Sie Ihre Haus- und Zimmerantenne möglichst in Richtung Hochkogel ODER Kollmitzberg aus, und stellen Sie Ihre DVB-T Box auf Kanal 34 (578 MHz) ein! 

Onlinechannels:

NACH OBEN

So geht's weiter!

Für ihr Gerät haben wir eine optimierte Version unserer M4TV Onlineplattform.

>>Jetzt weitersurfen