Mostviertel Fernsehen und Videoproduktion<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Karpfengala in Gmünd

Veröffentlicht am 04.12.2019

In Gmünd versammelten sich Vertreter der Teichwirtschaft und der Presse zu einem Netzwerktreffen der besonderen Art. Gastgeber war eigentlich der Karpfen. Der grätenreiche Fisch, der richtig behandelt und zubereitet einen ganzen Abend bestreiten kann, kam hier zu einer standesgemäßen Würdigung im Zuge einer Karpfengala. Der heimische Fisch wird in Teichen gezüchtet und ist somit vom Umweltgedanken her ein Ur-österreichisches Nahrungsmittel ohne lange Transportwege. Beim Marketing hat sich in den letzten Jahren einiges getan.

Produktion: Team

Zurück zur Liste

NACH OBEN

So geht's weiter!

Für ihr Gerät haben wir eine optimierte Version unserer M4TV Onlineplattform.

>>Jetzt weitersurfen