Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Neuer Zivilschutzbeauftragter in der Stadtgemeinde Scheibbs

Erstellt am: 10.09.2020
Neuer Zivilschutzbeauftragter in der Stadtgemeinde Scheibbs-
Im Beisein von Herrn Bürgermeister Franz Aigner übergab der Regionsleiter für das Mostviertel Franz Zehetgruber dem neuen Zivilschutzbeauftragten von Scheibbs Gemeinderat Rudolf Ebner die Ernennungsurkunde des NÖ Zivilschutzverbandes.

Die Aufgaben des Zivilschutzbeauftragten sind in den Statuten des NÖZSV bzw. im NÖ Katastrophenhilfegesetz geregelt. Der Aufgabenbereich des Zivilschutzbeauftragten ist vielfältig, die Hauptaufgabe jedoch besteht in der Prävention, Information und Beratung der Bevölkerung im Vorfeld von Krisen- und Katastrophenszenarien. Die Unterstützung des Bürgermeisters bei der Erstellung und Überarbeitung von Katastrophenschutzplänen ist eine weitere Tätigkeit des Zivilschutzbeauftragten und beinhaltet natürlich auch die Mitarbeit in der örtlichen Einsatzleitung im Katastrophenfall.

Regionsleiter Zehetgruber und Bürgermeister Aigner bedanken sich bei GR. Rudolf Ebner für seine Bereitschaft dieses wichtige Amt zu übernehmen und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit im Sinne des Verbreitens des Zivil- und Selbstschutzgedankens in der Stadtgemeinde Scheibbs.

NACH OBEN