Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Lirum Larum Lesepiel am Hohen Markt

Erstellt am: 06.07.2020
Lirum Larum Lesepiel am Hohen Markt-
Petra Forster macht mit ihrer LeseWerkstatt Lust aufs Lesen.

Im Rahmen der Initiative der Eisenstraße NÖ „Gründung findet Stadt“ eröffnete die Literaturvermittlerin Petra Forster ihr „Lirum-Larum-Lesespiel“ mit einem wunderbaren Fest in der Ölberggasse 3. „Bücher hautnah erleben“ lautet hier das Motto. Es wird gelesen, laut oder leise, Wörter fliegen mit Schlössern aus Wellkarton durch die Luft und es finden sogar Theatervorstellungen aus Papier statt. Wer neugierig geworden ist, findet alle Informationen auf www.lesespiel.at.

Viele Gratulanten kamen zum Eröffnungsfest, so auch Bürgermeister Werner Krammer. „Petra Forster hat mit ihrem kreativen Konzept die Jury der Initiative ‚Gründung findet Stadt‘ überzeugt und auch mich persönlich! Ich freue mich sehr, dass dieses wunderbare Projekt unseren Hohen Markt bereichert und ich wünsche von Herzen viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft“, gratulierte Werner Krammer.

Ein Ticket im Rahmen des Leader-Projekts „Gründung findet Stadt – Eine Initiative der Eisenstraße NÖ“ ist für Waidhofen noch verfügbar!

Quelle Bild: Stadt Waidhofen

NACH OBEN