Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Landjugend unterstützt Kneippverein

Erstellt am: 13.07.2020
Landjugend unterstützt Kneippverein-
Kneippanlage am Buchenberg ist wieder in Betrieb

Am Buchenberg können seit Anfang Juli wieder die müden Beine erfrischt werden. Die Kneippanlage mitten im traumhaften Grün des Naturparks ist wieder in Betrieb.

Gerade an einem heißen Sommertag gibt es keine bessere Erfrischung als einen Kneippgang. Kneipp-Kuren sind gesund und haben eine positive Wirkung auf den Körper, das wusste schon der berühmte Namensgeber, Pfarrer Sebastian, vor über 100 Jahren. Die Betreuung einer Kneippanlage hingegen ist sehr zeitintensiv und aufwändig.

Nun hat der Kneipp Aktiv Club mit Obfrau Petra Spanring eine großartige Unterstützung bekommen: Die Landjugend hat sich bereit erklärt, durch die regelmäßigen Reinigung des Beckens bei der Aufrechterhaltung des Betriebs zu unterstützen. „Es war mir ein großes Anliegen, dass der Betrieb der beliebten Kneippanlage gesichert ist. Ich freue mich sehr, dass die Mitglieder der Landjugend hier so tatkräftig mithelfen“, freut sich Stadtrat Franz Sommer über das Engagement der Landjugend. Ein besonderer Dank gilt hier auch den Mitarbeitern des Wasserwerks für ihre Mitarbeit und ihren Einsatz. Bis 30. September können das Wassertreten im Kneipp-Becken sowie kalte Kniegüsse und Armbäder kostenlos genossen werden.

NACH OBEN