Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Waidhofen an der Ybbs: Interaktives Erlebnis-Museum

Erstellt am: 22.09.2020
Waidhofen an der Ybbs: Interaktives Erlebnis-Museum-
Neu: Touchscreen im Schaudepot

Das Museum im Schloss Rothschild ist immer einen Besuch wert. Die 5 Elemente Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall stehen hier im Fokus, Kindheitserinnerungen gibt´s in der Mostviertler Spielzeugwelt und spannende Schätze der Vergangenheit können im Schaudepot entdeckt werden. Dort kann man nun viel Interessantes über die zahlreichen Sammlungen interaktiv auf einem Touchscreen nachlesen. Der Musealverein Waidhofen baute seit seiner Gründung im Jahr 1905 eine große Sammlung auf, die im Schaudepot gezeigt wird.

Alle Exponate haben einen regionalen Bezug und jedes Einzelne erzählt eine Geschichte. Diese Geschichten werden nun interaktiv auf einem einfach zu bedienenden Touchscreen erzählt. Ebenso im Schaudepot wird auch regelmäßig ein „Exponat des Monats“ ausgestellt. Momentan ist dies eine Keramik-Sammlung des Waidhofner Künstlers Wilhelm Öller (1899-1978), der mit seinen Emails und Glasuren viel zur österreichischen Keramikkunst beigetragen hat. Eine weitere Neuheit ist eine Vitrine, die wunderschöne Ybbssteine beherbergt. Peter Kimeswenger, der diese in seiner „Steinerei“ schleift, hat sie dem Museum als Dauerleihgabe zukommen lassen.

„Ein abwechslungsreicher Rundgang ist hier in unserem Museum, das sich laufend weiterentwickelt, garantiert. Ich freue mich, dass wir allen Waidhofner Schulen bis Weihnachten einen Gratiseintritt anbieten können“, sagt Bürgermeister Werner Krammer und bedanktsich bei Museumsleiterin Eva Zankl für ihr Engagement. Schulen können sich unter <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> anmelden. Spannende Führungen, auch speziell für Kinder, können hier gebucht werden: schloss-rothschild.at/5-elemente-museum, T +43 7442 93 049.

Quelle: Stadt Waidhofen an der Ybbs, Kommunikation

NACH OBEN