Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

GDA mit BGF-Gütesiegel ausgezeichnet

Erstellt am: 19.08.2020
GDA mit BGF-Gütesiegel ausgezeichnet-
Am Freitag, 14. August konnten GDA Obmann Anton Kasser und Geschäftsführer Wolfgang Lindofer die Auszeichnung „Betriebliche Gesundheitsförderung“ entgegennehmen.

Bei der Übergabe der Auszeichnung war auch NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig auf Einladung des Gemeinde Dienstleistungsverband Region Amstetten für Umweltschutz und Abgaben (GDA) vor Ort. Sie gratulierte zur Verleihung recht herzlich und bedankte sich auch für das große Engagement im Bereich Betrieblicher Gesundheitsförderung: „Krankheiten verhindern ist immer besser, als sie später zu heilen. Außerdem dient die gesundheitsgerechte Gestaltung des Arbeitsplatzes auch dem wirtschaftlichen Erfolg von Firmen. Denn eine gesunde Belegschaft und weniger Krankenstandstage sind für jede Unternehmerin und jeden Unternehmer ein Gewinn.“

Das Gütesiegel des „Österreichischen Netzwerkes Betriebliche Gesundheitsförderung“ wird an jene Firmen verliehen, die bestimmte Qualitätskriterien erfüllen bzw. durch besondere Innovationsfreude hervorzuheben sind. Zweck ist es, die Gesundheitsorientierung eines Unternehmens öffentlich sichtbar zu machen. Ziel ist es, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheit zu stärken und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen zu verbessern.

Foto (SPÖ Mostviertel/Leeb, v.l.): Anton Kasser (GDA-Obmann), Sandra Gratzer (Österreichische Gesundheitsförderung), Manuela Zebenholzer (GDA-Obmann Stv.), Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Wolfgang Lindorfer (GDA Geschäftsführer)

NACH OBEN