Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Ferschnitzer Stempelpassaktion geht ins Finale

Erstellt am: 16.07.2021
Ferschnitzer Stempelpassaktion geht ins Finale-
„Stell das Auto in die Ecke, geh oder radle doch die kurze Strecke“ unter diesem Motto führt der Umweltarbeitskreis „regional – fair – nachhaltig“ der Gemeinde Ferschnitz eine Stempelpassaktion durch.

Seit 11. April 2021 kann für jede Strecke, die innerhalb der Gemeinde zu Fuß oder mit dem Rad zu einem Ferschnitzer Betrieb oder einer Institution z.B. Kirche, Gemeinde, Frisör, Gasthaus…, zurückgelegt wird, ein Stempel im Stempelpass gesammelt werden. Zwölf Stempel genügen für die Teilnahme an der Verlosung. Zu gewinnen gibt es tolle Preise wie u. a. Fahrradhelme, Radtrinkflaschen oder Gutscheine.

„Der Abschluss der Stempelpassaktion mit Verlosung findet am Sonntag, dem 25. Juli 2021 um 9 Uhr vor dem Gemeindeamt in Ferschnitz statt“, freut sich Bgm. Michael Hülmbauer.

„Jeder kann seinen Beitrag leisten! Der Ferschnitzer Umweltarbeitskreis will mit dem Projekt motivieren Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Rad zu erledigen. Unterstützt wird dieses klimafreundliche Projekt durch die KLAR! Region Amstetten. Alle Beteiligten freuen sich über Nachahmer in der Region“, so GDA-Obmann LAbg. Bgm. Anton Kasser.

Mehr Infos unter: www.gda.gv.at/stempelpassaktion-ferschnitz

Fotocredit ©GDA Amstetten

NACH OBEN