Ihr Privat Fernsehen im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Endspurt für die Baumpflanzaktion 2021

Erstellt am: 24.09.2021
Endspurt für die Baumpflanzaktion 2021-
Das Großprojekt „Baumpflanzaktion“ der sechs LEADER-Regionen Moststraße, Eisenstraße, Südliches Waldviertel Nibelungengau, Mostviertel Mitte, Kamptal und Elsbeere-Wienerwald im westlichen Niederösterreich geht in den Endspurt. Bis 3. Oktober gibt es noch die Möglichkeit hochstämmige Obstbäume, gefördert durch den Landschaftsfonds Niederösterreich, zu bestellen.

Die wohl größte Baumpflanzaktion Niederösterreichs läuft derzeit auf Hochtouren. „Derzeit sind wir auf Rekordkurs“, sagen Projektmanager Hans Redl und Projektleiterin Maria Haider, was die Anzahl der Baum-Bestellungen für die diesjährige Aktion betrifft und ergänzen: „Die Auswahl wird knapp, jetzt heißt es schnell sein.“ Den Baumbestand zu sichern und das Juwel der regionalen Streuobstwiesen zu sichern – das ist das Ziel der sechs LEADER-Regionen, welche die Baumpflanzaktion, gemeinsam mit dem Niederösterreichischen Landschaftsfonds, jährlich organisieren. Obmann der Eisenstraße, Bürgermeister Werner Krammer, ist überzeugt: „Bäume zu setzen bedeutet an die Zukunft zu glauben. Deshalb unterstützen wir als LEADER-Region dieses Großprojekt.“

Dabei können verschiedene hochstämmige Obstsorten, wie Äpfel, Zwetschken oder Mostbirnen, darunter auch seltenere Sorten, bestellt und an einem der sechs Abholorte zum jeweiligen Termin abgeholt werden. Kooperiert wird dabei mit sechs Baumschulen, die im westlichen Niederösterreich zu finden sind. Bedeutend ist, dass jede Baumschule ihre regionstypischen Obstsorten anbietet. So wird eine exzellente Qualität der Bäume sichergestellt. Martina Grill, Projektmanagerin bei der LEADER-Region Mostviertel Mitte ist überzeugt: „Professionalität ist uns bei diesem Projekt sehr wichtig. Vor allem der Tag der Baumausgabe vor Ort in der Region wird akribisch vorbereitet.“ Bei den Ausgabestellen können die bestellten Bäume zum jeweiligen Termin abgeholt werden. „Denken wir in Generationen, pflanzen wir regionstypische Bäume und beweisen wir gemeinsam Weitblick für eine klimafitte Zukunft.“, ergänzt die Obfrau der LEADER-Region Moststraße Michaela Hinterholzer stolz. Bestellt werden kann noch bis 3. Oktober auf www.gockl.at

Weiterführende Informationen: Abholtermine und -orte:
27. Oktober; 13:00 – 15:30 Uhr; Randegg, Fa. Gruber Holz
29. Oktober; 9:00 – 11:00 Uhr; Ottenschlag, Bauhof
29. Oktober; 13:00 – 15:00 Uhr; Gföhl; Fernheizwerk
04. November; 9:00 – 11:00 Uhr; Kilb; ASZ Guglberg
04. November; 13:00 – 15:00 Uhr; Phyra; Fachhochschule
09. November; 9:00 – 12:00 Uhr; Ardagger; Mostbirnhaus

Fotocredit ©Moststraße

NACH OBEN