Die Informationsplattform im Mostviertel<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Motormagazin Spezial

Abarth Testfahren in Melk

Veröffentlicht am 27.04.2016

Ein großes Vergnügen bereitete uns die Firma Lietz mit der Einladung zum Abarth-testen am Wachauring in Melk. In den 80ern war Abarth noch das Kennzeichen für rasante Fiats als Gegenentwurft zu GTI, GSI & Co – nun ist es eine eigenen Marke die fernab von Sportlichkeit vor allem Eleganz und Spaß am Fahren vermittelt.

Moderator/Interviewer: Reinhard Lembacher
Kamera: Stefan Schweiger
Offtext: Alexandra Lurger
Sprecher: Stefan Schweiger
Postproduction: Stefan Schweiger

NACH OBEN

So geht's weiter!

Für ihr Gerät haben wir eine optimierte Version unserer M4TV Onlineplattform.

>>Jetzt weitersurfen